Eine gute Sache braucht Öffentlichkeit

Auch die dsai kann ihre Ziele nur erreichen, wenn möglichst viele Bereiche des gesellschaftlichen, politischen und wissenschaftlichen Lebens von der Vereinigung erfahren und sich der Bedeutung bewusst sind, die die dsai für betroffene Menschen hat.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir als Schirmherren unseres Vereins sowohl die Schauspielerin Michaela Schaffrath als auch den TV-Koch und Enterainer Mirko Reeh gewinnen konnten. Beide setzen sich als bekannte Personen des öffentlichen Lebens für die Ziele der dsai ein.

Wertvolle Unterstützung erhält die dsai auch von weiteren Partnern: Zahlreiche Förderer unterstützen uns bei unserer Arbeit. Über die International Patient Organisation for Primary Immunodeficiency (IPOPI) sowie die Jeffrey Modell Foundation (JMF) sind wir in ein weitreichendes Expertennetzwerk eingebunden.