Michaela Schaffrath - Schirmherrin der dsai

Michaela Schaffrath
Dreharbeit für Spiegel TV; Juni 2014

Die beliebte Schauspielerin setzt sich für die Aufklärung in der Öffentlichkeit ein.

Als gelernte Kinderkrankenschwester weiß Michaela Schaffrath, wie schlimm es ist, wenn Kinder krank sind und leiden müssen. Daher war es ihr Ehre und Verpflichtung zugleich, die Schirmherrschaft für die dsai zu übernehmen und sich in der Öffentlichkeit für die Aufklärung über die seltene Krankheit „Angeborene Immundefekte“ stark zu machen, von der vor allem Kinder betroffen sind.

„Mit Michaela Schaffrath konnten wir eine prominente Persönlichkeit als Schirmherrin gewinnen, die nicht nur ihren Namen für dieses Amt hergibt, sondern sich wirklich für unsere Arbeit einsetzt“, freut sich Gabriele Gründl, Bundesvorsitzende der dsai. „Die dsai engagiert sich mit großem Nachdruck dafür, dass Kinder, die an einem angeborenen Immundefekt leiden, frühzeitig diagnostiziert und entsprechend behandelt werden, damit sie ein weitgehend normales Leben führen können. Diesen Einsatz möchte ich gern unterstützen“, erklärt Schaffrath ihre Motivation.

Auf unserem Blog halten wir Sie über alle Neuigkeiten zu Michaela Schaffraths Engagement für die dsai auf dem Laufenden.

Ein paar Gedanken zu Weihnachten teilt Michaela Schaffrath in Ihrer Weihnachtspostkarte (aus dem Magazin "regio life")